Die Parkgelände der Manufaktur ausgestellte „HEXE" aus Gussglas und „Der BEGRÜßER" im sind Unikate des Künstler Manfred Schellhorn.

1947 geboren in Berlin

1967 Gesellenprüfung als Tischler

1969 - 1973 Studium Innenarchitektur, Werkkunstschule Hildesheim

1973 - 1975 Tätigkeit als Architekt

1975 – 1980 Studium Kunstpädagogik, Braunschweig HBK

1980 – 1982 Referendar Kunst + Handwerk, Braunschweig

seit 1980 Lehrauftrag FHS Hildesheim, Fach: Zeichnen, Entwerfen

1985 – 1990 Mitglied im BBK Hildesheim

seit 1992 Lehrauftrag Werkakademie Hannover

seit 1993 Arbeiten in Glas
Lebt und arbeitet in Nordassel bei Burgdorf

Der Künstler Manfred Schellhorn fertigt Unikate nach Ihren Wünschen.
Sprechen Sie bitte unser Verkaufspersonal an.