Vita

  • 1985 - Geboren in Berlin
  • 2002 - Aufenthalt 6 Monate Vancouver, Kanada
  • 2006 - Praktikum bei 3deluxe, Wiesbaden Interdisziplinäres
    Studio für Grafik-, Motiondesign und Architektur
  • 2006–2010 - BA Studium an der Freien Universität Bozen, Italien für
    >Interdisziplinäres Design in drei Sprachen
  • 2008 - Austauschprogramm für zwei Semester an die Goldsmiths University of London für Design
  • 2009 - Sommermitarbeit an den Workshops des Vitra Design, Museums in Boisbuchet, Frankreich
  • 2010 - Praktikum und freie Arbeit für das Studio Readymadeprojects von Stephen Burks in New York
  • 2010 - Ausstellung der BA Abschlussarbeit als Teil der „Großen Kunstausstellung“ im Haus der Kunst Museum, München
  • 2010 - Auszeichnung mit einem Award in der Kategorie Zukunft für die Arbeit Deutschen Designer Club in Frankfurt
  • 2011–2013 - Mitarbeit und Assistenz des renommierten Deutschen Designers Werner Aisslinger in Berlin
  • 2013 - Arbeit als freier Designer in Berlin
Julian Lechner
Julian Lechner
Julian Lechner

 

Titel der Arbeit am 16.6. in Derenburg: Glas Rhythmus

Bewegungen, Schwingungen, Luft und Töne sind Inspiration und Gestaltungselemente der Serie Glas Rhythmus. Durch jede der Vasen zieht sich ein Band aus dekorativen Mustern, welche den rhythmischen Akt der Herstellung verdeutlichen soll. In Form und Farbe ist jede der Vasen ein Unikat.